• ver|1|meierei: Netzwerken in seiner schönsten Form

Immer anders, immer unterhaltsam – und immer mit der Absicht, die ganze Vielfalt des Netzwerks unterhaltsam in Szene zu setzen: Das ist die ver|1|meierei.

Das Prinzip, nach dem die ver|1|meierei funktioniert, ist ganz einfach: Sechs Kreativschaffende bzw. UnternehmerInnen haben jeweils sechs Minuten Zeit, um das Auditorium von ihren Ideen, Unternehm(ung)en und Projekten zu begeistern. Und auf diesem Wege die Werbetrommel zu rühren, Mitstreiter und Partner, Finanziers und Kunden zu gewinnen. Ein buntes, abwechslungsreiches Format, das sich auch immer mehr bei Nicht-Mitgliedern aus anderen Branchen wachsender Beliebtheit erfreut. Vollkommen zu Recht!

Abwechslungsreich und vielfältig.

Die Schwerpunktthemen und damit auch die Protagonisten sind abwechslungsreich, die Veranstaltungsorte der ver|1|meierei wechseln. Immer gleich hingegen ist die lockere Atmosphäre, in der die ver|1|meierei stattfindet. Damit bietet dieses Format nicht nur Netzwerk-Neulingen einen idealen Rahmen, um sich vom Netzwerk und seinen Mitgliedern einen Eindruck zu machen, sondern auch für Besucher und Nicht-Mitglieder.


Jenseits aller Tellerränder.

Immer wieder veranstalten wir auch die ver|1|meierei gemeinsam mit externen Partnern, mit denen das kre|h|tiv Netzwerk paritätisch das Line-Up stellt. Bestes Beispiel: die ver|1|meierei zum Schwerpunktthema Gesundheit, das wir gemeinsam mit dem Netzwerk Gesundheitswirtschaft Hannover e.V. durchgeführt haben und von den Mitgliedern beider Netzwerke hervorragend besucht war.



Nach dem Programm ist vor dem Netzwerken.

Mindestens genauso wichtig wie der offizielle Teil der ver|1|meierei ist das anschließende Netzwerken unter den Besuchern. Hier trifft man alte Bekannte und neue Gesichter, tauscht sich und Visitenkarten aus, schmiedet Pläne und macht Termine. Daher ist es keine Überraschung, dass so manche erfolgreiche Zusammenarbeit auf der ver|1|meierei begonnen hat.

Die ver|1|meierei findet mehrmals pro Jahr statt. Wann und wo das nächstes Mal, das erfährst du hier.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.