Der Vorstand und das Team des kre|H|tiv Netzwerks - Teil VI

Heute mit Christine Preitauer!

Welchen Beruf hast Du?

Ich habe den „schönsten Job der Welt“ geerbt – nämlich Geschäftsführerin beim kre|H|tiv Netzwerk Hannover e.V. (Außerdem bin ich Bandmanagerin und Wissenschaftlerin)

 

Seit wann bist du beim Netzwerk?

Also im Grunde seit Oktober 2015 – da begann meine Tätigkeit bei hannoverimpuls in der Branchenentwicklung für Kreativwirtschaft. Ab April 2018 war ich dann freiberuflich als Projektmanagerin für das Netzwerk tätig.

 

Welche Funktion hast Du im Netzwerk?

Seit 2019 Visionärin & GF, bis dahin: Projektmanagement für Ideen-Boulevard, Freaky Fashion Festival & weitere Projekte/Veranstaltungen

 

Was ist Deine kreative Ader?

Ich spiele seit meinem 6. Lebensjahr Akkordeon, dazu kam später Klavier und durch eine Verkettung diverser Ereignisse auch das Mitwirken an der Stadtpfeifferey Weißenburg, wo ich dann mit schrägen Tönen aus Drehleier, Schalmei und Tenorflöte beitragen durfte. Das praktische Musizieren ist dann mit meinem Umzug nach Hannover und meinem Masterstudium „Medien und Musik“ eher dem Erforschen und daraus resultierend dem Organisieren von Kreativität und Künstlerpersönlichkeiten gewichen – so manage ich seit 2015 die hannoversche Band „The Planetoids“ und kümmere mich natürlich auch hauptberuflich sehr gerne um die hannoverschen Kreativen!

 

Welche kreative Teilbranche findest Du am spannendsten und warum?

Natürlich finde ich alle Teilbranchen der Kreativwirtschaft extrem spannend und vielseitig, was natürlich berufsbedingt auch von Vorteil ist ;) Daher beantworte ich diese Frage mal in privater Hinsicht: Neben der Musikwirtschaft, die ich aus genannten Gründen natürlich sehr spannend finde, rücken das Theater – also Darstellende Künste und auch die Bildenden Künste immer mehr in den Fokus meiner „Freizeitaktivitäten“.

Weitere Blogartikel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.