Partnersuche

Partnersuche: Mines and Migrants

Für ein Projekt im Rahmen von "Creative Europe" wird über das Enterprise Europe Network dringend ein Partner aus dem Bereich WebTV und Videospiele gesucht!

Im Rahmen des EU-Förderprogramms „Creative Europe“ sucht die EmeraNox, eine Puppen- und Theatergesellschaft aus Nizza/Alès, einen Partner für das Projekt „Mines and Migrants“, das Zusammenhänge zwischen Migration und der Bergbaugeschichte darstellen möchte. Der Partner sollte im New-Media-Bereich, genauer in der Produktion von WebTV und Videospielen, tätig sein und/oder unkonventionelle Vertriebsmethoden und –orte (z.B. Krankenhäuser, Kunstgalerien, Museen, Bars usw.) vorweisen können.

Im Projekt geht es darum, starke Verbindungen zwischen dem Andenken an frühere Migranten, die im Bergbau tätig waren, und den neuen Generationen zu schaffen. Mit Hilfe einer Sammlung von Erinnerungen, die über Ausstellungen, Lesungen und Videos reproduziert werden sollen, sollen diese Verbindungen hergestellt werden. Zudem ist eine Roadshow geplant, die die heutigen und früheren Bergbauarbeiter mit Migrationshintergrund darstellt, um ein Bewusstsein für die im Bergbau beschäftigte Gemeinschaft mit Migrationshintergrund zu schaffen.

Hintergrund:

Das Enterprise Europe Network unterstützt Unternehmen in ihrer Innovation und ihrem Wachstum auf internationaler Ebene. Es ist das größte Förderungs-Netzwerk für kleine und mittlere Unternehmen mit internationalen Ambitionen und ist in mehr als 60 Ländern weltweit aktiv. Zur Aufgabe gehört es unter anderem, Projektpartner international zusammenzubringen.

Alle, die Interesse hätten, an diesem internationalen Projekt mitzuarbeiten, wenden sich bitte direkt an Florian Lange von der NBank:

Telefon: 0511-30031-374
E-Mail: florian.lange@noSpamnbank.de 

Weitere Blogartikel

So war die CEBIT 2018

Digitales Hannover, Digital Sounds und hannoverimpuls zeigen sich auf der neuen CEBIT!

Mehr erfahren
Design

Freaky Fashion Festival 2018

Das dritte Freaky Fashion Festival am 2. Juni 2018 war ein voller Erfolg!

Mehr erfahren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.